Hotline: 0221-8801172   Lagerverkauf in Köln    info@dagamas.de

Thailändischer Buddha, Montagsbuddha

Verkaufspreis540,00 €
SKU: 50103 Category: Buddha Statuen.
Array
Wunderschöne Buddha Statue aus Nordthailand im Lanna Stil

Diese aufwendig verzierte Buddha-Darstellung wurde von einem bekannten thailändischen Künstler aus Akazienholz im Lanna Stil gefertigt.
Mit Lanna (oder Lan Na) wird das alte Königreich im Norden Thailands bezeichnet.
Es wurde vermutlich im 13. Jahrhundert gegründet und hatte das heutige Chiang Mai als Zentrum.
Die Werkstatt des Künstlers befindet sich unweit von Chiang Mai.
Das kleine Dorf namens Ban Tawai gilt als die Hochburg thailändischen Kunsthandwerkes. 
Diese Arbeit wurde im traditionellen Lanna-Stil gefertigt und besticht durch ihre friedvolle Ausstrahlung. Die handbemalte Staue wurde mit einem aufwendigen Antikfinish versehen und ist reich mit Glaselementen verziert. Es versteht sich von selbst, dass es sich hier nur um ein wertvolles Unikat handelt. 
In Thailand wird den Wochentagen eine bestimmte Darstellung Buddhas zugeordnet. Diese findet man in den meisten thailändischen Tempeln und man opfert dem Buddha, der für den Wochentag des eigenen Geburtstages steht, eine kleine Gabe. 
Es gilt als besonders Glück bringend einen Buddha entsprechend dem Wochentag der eigenen Geburt zu besitzen und ihm einen schönen Platz im eigenen Heim zu bieten.
Dieser Buddha wird als Montagsbuddha verehrt und steht auf einem stilisierten Lotus. Die Statue wurde auf einen Massivholzsockel montiert und erreicht eine Höhe von ca. 133cm.

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.